TROUBLE FEATURES am CROSSING EUROPE. Ein Konfliktprogramm von Diskollektiv

 

Filmfestivals sind Begegnungszonen unterschiedlichster Bilderwelten und Perspektiven des Kinos. Die persönliche Navigation durch das Programm kann diese Vielfalt spiegeln und Verwandtschaften oder Gegensätze hervorkehren. Oft werden die Filme aber unabhängig voneinander wahrgenommen und treten nur indirekt in Dialog. Die TROUBLE FEATURES haken hier ein. Sie ziehen Konfliktlinien und forcieren inhaltliche, ästhetische und ideologische Widersprüche. Sie irritieren, indem sie Filme gegenüberstellen, die auf den ersten Blick nicht zusammengehören. In diesem Dissens liegt ein politisches Potential: Aufteilungen in Avantgarde- und Arthaus-, Mainstream- und Genrekino werden gesprengt, Weltanschauungen prallen aufeinander, Ästhetiken kollidieren.

 

Die TROUBLE FEATURE-Gastveranstaltung am diesjährigen Crossing Europe kombiniert einen Film aus der Panorama-Sektion des Festivals (Knives Out von Przemyslaw Wojcieszek) mit einem Überraschungsfilm im Rahmen eines DOUBLE-Screenings. Denn es geht auch darum, das Publikum dem Unbekannten, Unerwarteten und Unvorhersehbaren auszusetzen.

 

Wie enthemmt die Reaktionen ausfallen können, wenn der Einbruch des Fremden am Innersten vermeintlicher Ordnungssysteme rührt, spiegelt sich in der Filmauswahl selbst. Knives Out operiert im Angriffsmodus und ist in der Wahl seiner Waffen ebenso wuchtig wie konsequent. Eine Gruppe polnischer Mittzwanziger trifft sich in einer klaren Herbstnacht auf einem abgeschiedenen Grundstück. Durch die Anwesenheit eines unerwünschten Gastes brechen die ideologischen Konflikte der post-kommunistischen Generation auf. Berauscht vom Alkohol und der eigenen Größe, befeuert durch immer feindseligere Worte und Taten, steuert die Zusammenkunft der Freunde in die Eskalation. Mit dem Überraschungsfilm erwartet Knives Out ein kongenialer Gegenspieler aus dem Fundus der europäischen Filmgeschichte – welche Spannungen und Kontroversen die Begegnung der beiden hervorruft, wird sich in der Projektion zeigen.

 

Anschließend Diskussion.

 

Link zum Festivalprogramm
Link zum Festivalprogramm

Alle aktuellen Infos zum TROUBLE FEATURE, inklusive Teaser und Trailer, gibt's auf Facebook

Wann?

Freitag

28.04.17

21h

Wo?

Moviemento

OK-Platz 1

4020 Linz, Österreich